Antifaunited

Against increasing racism and the contempt for mankind in Germany and Europe, against Peoplephobie, against criticism prohibitions, against Nazis

Linksjugend von Förderung ausgeschlossen

Posted by Botschaft - 07/12/2008

In Thüringen geht der Streit um Landesgeld für Jugendorganisationen der Parteien weiter. Während ein Antrag der Grünen Jugend weiter geprüft wird, bleibt die Linksjugend von der Landesförderung ausgeschlossen. Grund ist die Weigerung der Jungen Union, mit den Linken im so genannten ,,Ring politischer Jugend“ zusammen zu arbeiten. Die Junge Union zweifelt nach eigenen Angaben an der Verfassungstreue des Linken-Nachwuchses. Jugendorganisationen von Parteien bekommen in Thüringen nur Geld, wenn sie Mitglied im „Ring politischer Jugend“ sind. Das sind derzeit nur die Junge Union, die Jungsozialisten und die Jungen Liberalen.

Na, ist nicht gerade die JU immer wieder dadurch aufgefallen, das sie Rechtsextremisten zu sich einlud? Wer ist dann wohl eher „Verfassungstreu“?

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: